Keltenwelt Keltisches Demonstrations-Hügelgrab in Frög (Johann Jaritz / CC BY-SA 3.0 at)

Keltenwelt

Dieser Ort war vor der Römerzeit Mittelpunkt des südalpinen Raumes und hat sich durch ein vitales Gesellschaftsleben ausgezeichnet. Die Besucher können die vorchristliche Götterwelt, die Pracht und Herrlichkeit und das Handwerk erleben. Frög beantwortet die Frage, wo wir herkommen. Dass die Welt gestern ähnlich funktionierte wie heute, beweisen rekonstruierte Funde. Die Hügelgräber der Anlage sind authentische Fundstellen und mit neu angelegten Wegführungen Hauptattraktion der Anlage. Der als Schaugrab gestaltete Grabhügel 120 ist ein Erlebnishöhepunkt. Mystifikationspunkte in der weitläufigen Anlage sind nicht willkürlich gesetzt, sondern von Geomanten ermittelt. In der Arena wird die Erde als Scheibe, das Weltbild des Griechen Hekataios, der 500 v.Chr. lebte, gezeigt. Tafeln und Modelle lassen im Verbund mit Originalfunden die damalige Welt in unmittelbarer Nähe zum Gräberfeld wiedererstehen.

www.keltenwelt.at

Liebe Gäste und Freunde des Hauses!

Die Wochen, die hinter uns liegen, haben bei jedem Einzelnen von uns viel verändert.
Wir sehen die Sonne am Horizont und möchten Sie mit diesen Bildern an Kärnten und den Wörthersee erinnern.

Um für Sie die Planbarkeit Ihres nächsten Urlaubes zu erleichtern, ermöglichen wir Ihnen bis zum Ende der Saison 2020 eine kostenfreie Stornierung bis 2 Wochen vor Ihrem geplanten Aufenthalt.

Ihre Gesundheit und Sicherheit sind uns sehr wichtig:

Die Reinigungsintervalle in öffentlichen Bereichen werden erhöht, zusätzliche Desinfektionssäulen für die Handdesinfektion wurden aufgestellt.

Gemeinsam mit allen unseren Mitarbeitern werden wir jede Woche von einem österreichischen Facharztlabor auf COVID-19 getestet.

Unser großer Badestrand (rund 9000 m²) ermöglicht unbeschwertes Urlaubsvergnügen mit Abstand.

Wir wünschen Ihnen Gesundheit und Zuversicht und freuen uns über ein baldiges gesundes Wiedersehen

Ihre Familie Ley-Schabus